Menu

Kommunikation im Raum

Accretech Europe GmbH

Die Accretech Europe GmbH in München arbeitet weltweit in zwei Geschäftsbereichen: Das Unternehmen stellt industrielle Messgeräte und Equipment für die Halbleiterproduktion her. Das bestehende Design wurde für die europäischen Ansprüche weiter entwickelt. Die visuelle Kommunikation erhielt eine neue Hausschrift, neue Hausfarben, ein eigenes Bildkonzept und eine angepasste grafische Sprache. Continue reading…

Bayerische Staatsgemäldesammlung

Unter dem Motto „Neue Nachbarschaften“ präsentiert die Ausstellung Gemälde, die in der nach Schulen und chronologisch geordneten Sammlung der Alten Pinakothek sonst nicht nebeneinander zu sehen sind.
Diese „benachbarten Bilder“ wurden in der Senkrechten geteilt und wieder neu zusammengesetzt. Dadurch entstand eine spannende Begegnung, bzw. eine Verschmelzung zweier Bilder zu einem neuen Motiv. Insgesamt entstanden 3 Motive darunter das Hauptmotiv.

Unter dem Titel „Fließender Wechsel“ wiederholten wir das Konzept mit ausgewählten Werke der Alten Pinakothek und der Neuen Pinakothek.

Haupt- und Nebenmotive
Fahnen
Aufsteller
Orientierungsystem
Banner
Flyer, Orientierungsplan

Boerse Stuttgart

Der Messestand der Börse Stuttgart auf der Messe Invest (Deutschlands größte Anlegermesse) ist nicht nur wegen seiner Größe sondern auch wegen des großen TV- bzw. Bühnenprogramms der Dreh- und Angelpunkt der Veranstaltung. Der Börse Stuttgart war es nun wichtig, dass jeder Gast die Dachmarke und ihre Handelssegmente (Euwax, Bondx, Bondm, 4x, Ifx/ETFBestx) klar erkennt. Diese Aufgabe wurde mit einem klar strukturierten Messestandkonzept gelöst. Die entwickelte Idee übertrug das Prinzip von Angebot und Nachfrage in ein räumliches Konzept: Die drei Zonen Forum (TV-Live-Erlebnis), Handelsplatz (Produktberatung) und Gastfreundschaft (Boerse Stuttgart vertraulich) boten die nötige Struktur.

Architekturkonzept: Petra Kinne | www.petrakinne.de
Messebau: Kubix, Berlin | www.kubix-berlin.de
Größe: 256 m²